Weitere iPhone 14 Leaks

Gerüchte über das nächste iPhone sind schon seit Februar am kursieren. Doch nun kommen weitere Leaks hervor.

Verbesserte Kamera zum teureren Preis; Bild: MacRumors

In diesem Artikel finden Sie vorherige Informationen des iPhone 14. Keine 6 Tage vor dem nächsten Apple Event kommen allerdings noch einige Leaks hervor.

Das iPhone 14 Pro bekommt einen 30 Watt Ladeboost, mit dem Apple mit den schnelllade Smartphones auf dem Markt mithalten will. Das iPhone 13 hatte bisher nur 20 Watt unterstützt. Auch sollen alle iPhone 14 eine Ultraweitkamera haben.


Ein weiteres Gerücht, welches aufgetaucht ist, ist, dass die nächsten iPhones Satellitenverbindung ermöglichen sollen. So kann man an einem weit entfernten Ort auch im Notfall schnell Nachrichten versenden. Laut Tomsguide sei Apple einen Partner dafür am suchen.


Wer meinte, dass die iPhones genau gleich viel kosten, wie bisher, den müssen wir leider enttäuschen. Apple erhöht die Preise um $50 bis $100, so gsmarena. Dafür bekommt man aber statt ein iPhone 14 Max ein iPhone 14 Plus.