Ukraine bekommt Starlink-Internet

Das Internet in der Ukraine ist nicht sonderlich gut. Mit gerade mal 29.06 Mbit/s listet sich das Land auf Platz 62 weltweit laut Ookla. Das heisst, dass der Informationszugang sehr langsam ist. Deshalb fragte der Minister der digitalen Transformation Mykhailo Federov auf Twitter, ob Elon Musk das Starlink-Internet auch in der Ukraine freischalten kann.

Möchtest du weiterlesen?

Abonniere www.quicktechnics.ch, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren