Intel Core i9-12900KS: der stärkste Prozessor?

An der CES 2022 hat Intel unter anderem ihre neuen Prozessoren vorgestellt und sollten AMDs Ryzen 9 5950X outperformen. Nun kamen Leaks zu Benchmarks heraus und zeigten schockierende Ergebnisse.

Hier im Bild: Intel Core i9-12900KS; Bild: Reddit User Seby9123

Im Januar hat Intel die Tech-Community schockiert. Der neue Desktopprozessor solle 5.5 Gigahertz erreichen im Single-Core Test und 5.2 Gigahertz über alle acht Performance Kerne verteilt. Der 12900KS wird wie sein Vorgänger acht P-Cores und acht E-Cores haben.

Nun sind bereits erste Benchmarks gemacht worden und diese haben gezeigt, dass der i9-12900KS um 9.2% besser ist im Multi-Core Test, als der Ryzen 9 5950X. Schockierender fällt das Ergebnis aber beim Single-Core Test aus, in welchem der i9-12900KS um ganze 29.6% besser abgeschnitten hat, als der Ryzen 9 5950X.

Im Bild: Intel präsentiert den i9-12900KS an der CES 2022; Bild: Intel

Dieser Anstieg an Performance hat aber seinen Preis. Der Prozessor braucht 150 Watt, 25 Watt mehr, als der Intel Core i9-12900K. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Verglichen zum 12900K hat der KS 5.7% mehr Performance im Multi-Core Test und 6.7% mehr Performance im Single Core Test. Für diese Leistung wird aber ein hoher Preis erwartet. Auf NewEgg sei der 12900KS bereits erhältlich für 799 Dollar, was etwa 80 Dollar mehr sind, als die normale K-Version.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen